O.S.K.A.R.

 Orientierung.Sicherheit.Kommunikation.Artgerecht.Respektvoll.
 

Andrea Schmidt

 

Schon in meiner Kindheit entdeckte ich die Liebe zu Hunden. Doch leider konnte ich aufgrund meiner damaligen Lebenssituation keinen eigenen Hund halten, so dass schon immer "Pflegehunde" mein Leben bereicherten.
2011 wurde es dann endlich war, Mandy (Terrier-Mix geb. 2010), mein erster eigener Hund zog ein. Im Alter von 4 Monaten übernahm ich sie aus dem Tierschutz. Von da an beschäftigte ich mich intensiver und vermehrt mit der Hundeerziehung und dem Verhalten von Hunden. Ich besuchte Seminare um Hunde besser zu verstehen und optimal mit ihnen arbeiten zu können. Darüber wuchs dann auch das Interesse immer mehr zu erfahren und ich besuchte immer mehr Seminare und bildete mich immer weiter fort. Nach der Co-Trainerschaft bei Eva war ich sicher, dies ist der Weg den ich gehen möchte.

Die Arbeit über positive Verstärkung hat mir gezeigt, dass dies der richtige Weg im Umgang mit Tieren ist, daher bilde ich mich nach wie vor nur bei Referenten weiter, die dem positiven Training entsprechen. Vertrauen und Sicherheit sind mir sehr wichtig in der Beziehung zwischen Mensch und Hund, weswegen ich jegliche Art von Einschüchterung ablehne.

Ich freue mich jetzt ein Teil von O.S.K.A.R. sein zu dürfen und mit und von ganz vielen Mensch-Hund-Teams lernen zu dürfen.