O.S.K.A.R.

 Orientierung.Sicherheit.Kommunikation.Artgerecht.Respektvoll.
 

Einzelunterricht und Trainingseinweisung / Erstgespräch


Sie finden bei uns ein sehr individuelles Training, dass passgenau auf Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist und bei dem Sie und Ihr Hund im Mittelpunkt stehen. Zu Anfang beginnen wir unser Training erst einmal im individuellen Einzelunterricht.

Wir treffen uns je nach Trainingsziel an wechselnden Treffpunkten in der Öffentlichkeit oder bei Ihnen Zuhause.

Wenn Sie vertraut mit den Trainingswerkzeugen sind und diese eigenständig anwenden können, haben Sie auch die Möglichkeit in Kleingruppen von bis zu 4 Mensch - Hund -Teams unter größerer Ablenkung zu trainieren.


Das Training basiert auf Grundlage der modernen Verhaltensforschung, daher finden folgende Hilfsmittel keine Verwendung in unserem Training:

  • Domianztheorie und Rangreduktionsmaßnahmen
  • Strom - oder Sprühhalsbänder, Disc-Scheiben, Wurfketten, Rappeldosen, Wasserspritzpistolen oder mit Wasser gefüllte Flaschen
  • Leinenrucke oder Leinenimpulse
  • Nackenschütteln, Alpha - Wurf, Schnauzgriff, Tritte, Schläge, Anschreien oder eine bedrohliche Körpersprache


Anamnesebogen mit Auswertung und Erstgespräch ca. 90 Min - 70 €

 

Einzelstunde 45 Min. zu 39,- €

(jede weitere angefangene 15 Minuten: 13,- Euro)

die ersten 5 km sind frei - danach 0,50 € pro km


Das Einzeltraining kann gerne auch als Coaching genutzt werden (auch wenn kein offensichtliches unerwünschtes Verhalten sichtbar ist). Sie können sich spiegeln lassen, denn es gelingt einem nicht immer sich selbst objektiv zu beleuchten oder von einer "höheren Ebene" (Metaebene) aus zu betrachten.

Wir stecken alle in unseren Mustern, Emotionen, in Alltagsstress und althergebrachten Verhaltensweisen fest. Ein Blick von außen kann neue Impulse bringen - und das ein oder andere - "Aha-Erlebnis".

Haben Sie noch Fragen? Oder möchten Sie gleich Ihren Termin vereinbaren - dann melden Sie sich noch heute!