O.S.K.A.R.

 Orientierung.Sicherheit.Kommunikation.Abwechslung.Respekt.

Krimitouren - SOKO WUFF unterwegs

Mögen Sie Krimis und rätseln dabei fieberhaft mit, wer der Täter sein könnte? 

Wie wäre es, wenn Sie sich selbst einmal als Ermittler auf die Spuren der Verbrecher heften und diese am Ende überführen? Sie sind dabei nicht alleine, denn Ihr Hund muss Sie dabei als vierbeiniger Ermittler unterstützen! 

Lösen Sie gemeinsam einen Fall im Ermittlerteam, in dem Sie mit Ihrem Hund Fährten folgen, Hinweiskarten auswerten, Rätsel lösen, Zeugen befragen und vieles mehr!

"Wenn Du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrigbleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch sein mag." (Sherlock Holmes: The Adventure of the Beryl Coronet) 

Finden Sie gemeinsam mit uns die Täter und helfen Sie der "SOKO wuff" beim Lösen des Falls.

Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie Ihr Sherlock-Holmes-Gen! 

Für alle "Krimineulinge": eingebettet in eine Wanderung von ca. 2 Std. dürfen Sie und Ihre Hunde Aufgaben lösen, Hinweise erschnüffeln, Indizien finden und somit -hoffentlich- den Fall lösen.

Finden Sie gemeinsam mit uns die Täter und helfen Sie der "SOKO wuff" beim Lösen des Falls. Ihren Dienstausweis erhalten Sie für 30 Euro bei der Einsatzstelle O.S.K.A.R.

 

 

 

 


Termine: 21.02.2021 von 10.00 - 12.00 Uhr 

Zur Zeit ist alles anders ... auch die Krimitour 
Jeder Ermittelt für sich, doch alle am gleichen Fall! ... wie das gehen soll? - ganz einfach:
Jeder Ermittler bekommt eine Akte mit sachdienlichen Hinweisen, aber es gibt Insiderwissen  somit muss interaktiv mit den anderen Teilnehmern kooperiert und zusammengearbeitet werden, sonst wird der Fall nicht gelöst.
Was euer Hund zu tun hat - jede Menge. Es gibt Aufgaben für jedes Mensch-Hund-Team, nach erfolgreichem Absolvieren gibt es neue Motive, Verdächtige oder sonstige Hinweise!

Diese Krimitouren ist ein absolut außergewöhnliches Erlebnis für Mensch und Hund und ein Spaß für die ganze Familie - und in dieser Form einmalig 
Meldet euch noch heute an - und entdeckt euer Sherlock-Holmes-Gen!.
Findet gemeinsam die Täter und helft der "SOKO WUFF" beim Lösen des Falls.
Den Dienstausweis gibt es zu je: 30,- Euro bei der Einsatzstelle O.S.K.A.R.
Die genaue Beschreibung des Falls bekommt ihr einige Zeit vorher.
Die Einsatzleitung übernimmt Eva Pretscher - somit habt ihr einen erfahrenen Ermittler am Telefon.
Voraussetzung:
- Smartphone
- Internetverbindung 
- Spaß am Rätseln
- Spaß mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten
- Spaß mit seinem Hund etwas zu erleben
- Mut, um sich auf das Experiment "SOKO WUFF - interaktiv" einzulassen


Dienstausweise gibt es für 30 Euro pro Mensch-Hund-Team (Begleitpersonen sind frei)

 

SOKO WUFF unterwegs:

voraussichtlich im Mai 2021 im Hundesporthotel Oberammergau

(Anmeldungen hierzu, bitte direkt bei dem Veranstalter)